Damit das Stillen wieder selbstverständlich wird

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 21.07.2017
Aktuelles >>

Stillen ist zwar eigentlich ganz normal und natürlich, aber leider nicht überall selbstverständlich.

Warum das so ist und wie sich dies verändern lässt, damit beschäftigen sich Hebammen und andere Fachkräfte des Gesundheitswesens vom 25.–28. September auf dem 9. Deutschen Still- und Laktationskongress in Berlin. Bei der darauffolgenden Weltstillwoche vom 30. September bis zum 6. Oktober 2013 stehen die Mütter und ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Sie zu stärken und ihnen die Lust am Stillen zu vermitteln, gehört zu den zentralen Aufgaben der Hebammen.

 

[Lesen Sie mehr dazu hier]

Zuletzt geändert am: 21.07.2017 um 12:38

Zurück